Galerie

Evanescent – Flüchtig

Der Wind streicht über den Strand und die Dünen.

Er nimmt einzelne Sandkörner mit und transportiert sie weiter.

Leichte und schwere schubsen sich an – behindern sich gegenseitig.

Sie bleiben liegen und bilden Erhebungen.

Verwirbelungen entstehen und legen Muster frei.

Flüchtige Strukturen wachsen und brechen wieder zusammen.

Photo Challenge: Evanescent

Advertisements

5 Kommentare zu „Evanescent – Flüchtig

Gib einen Kommentar ein ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s